Whoop Whoop

Wir zwei haben heute große Lust auf den Putz zu hauen. Am liebsten treffen wir uns schon zwei bis drei Stündchen, bevor die Bahn uns ans Ziel bringt, bei einem von uns Zuhause. Dort lassen wir dann erstmal die Korken knallen, kramen die edelsten Tropfen aus dem Schrank, tuschen noch einmal die müden Augen nach, schmeißen uns in das umwerfendste Outfit und legen den liebsten Lieblingssound auf.

Collage1Aber jetzt nochmal von vorne:

Es ist 21 Uhr – es klingelt jeden Moment an der Türe. Während noch hektisch die Haare gefönt werden, steht der Lieblingsmensch bereits im Türrahmen und bewundert das ausgewählte Outfit. Dass das ausgewählte Outfit nochmals durch 10 weitere Outfits in den folgenden 30 Minuten ersetzt wird, weiß “das Outfit” bis dato noch nicht – typisch wir! :-)

Es ist 21.30 Uhr: Dann endlich steht der Look! Kurz noch ein Selfie, denn jetzt sitzt das Make-Up noch …

Foto am 19.05.15 um 21.36 #2

Es ist 22.00 Uhr: Es gibt so viel zu besprechen, wir haben uns so lange nicht gesehen… Okay, unterm Strich das letzte Mal vor drei Stunden, aber was in drei Stunden so alles passieren kann – unfassbar!

Es ist 22.00 Uhr – “Getränke. Getränke! Getränke!!!!” Was rundet die Vorbereitungen ab? Exakt – der richtige Cocktail! Nachdem wir nun halbwegs mit unserem Outfit zufrieden sind (ganz ehrlich – wie oft gibt es die Tage, an denen man mal zu 100% damit zufrieden ist?) wandern wir weiter in die Küche. Auf was wir zurzeit richtig stehen ist der “Absolut Vodka”-Cocktail.

Foto am 19.05.15 um 21.44Wir wollen euch das Rezept nicht vorenthalten!

Füllt vorab das ganze Glas mit Crushed Ice und fügt dann Folgendes hinzu:

  • ca. 4cl Wodka (Vodka Absolut Colors)
  • ca. 1,5cl Agavensirup
  • 1 Schuss Grenadine
  • Halbe Limette
  • Mit Maracujasaft auffüllen

Wer’s fruchtig mag, kann natürlich auch einen Schuss Kirschsaft oder Ähnliches dazugeben. Absolut Vodka unterstützt mit dieser Limited Edition alle Schwulen und Lesben und setzt somit ein Zeichen für Toleranz und Gleichberechtigung. Wir finden diese Aktion wundervoll, denn auch wir zwei lieben die bunte Menschenvielfalt und sind gegen Rassismus!

Foto am 19.05.15 um 21.46 #4

So, es ist nun mittlerweile 24 Uhr: Die Frisur sitzt, die Beine wollen tanzen und die Bahn ruft. Wir wünschen euch einen aufregenden Abend!

Have a colourful night, everyone out there!

Trash Island Party

Ihr steht auf Trash Pop? Die Backstreet Boys und die Spice Girls waren eure Idole der Teenagerzeit? Wenn Blümchen und Scooter ertönen, seid ihr die ersten auf der Tanzfläche? Dann ist die Trash Island Party am kommenden Freitag, den 15. Mai im Heinz Gaul genau das richtige für euch!

Für 10 € Eintritt seid ihr dabei und bekommt ein original “Trash Island Neon Stirnband” (für alle Wiederkehrer: Mit altem Stirnband gibt es einen Euro Erlass auf den Eintrittspreis).

Auf zwei unterschiedlichen Floors darf nach Herzenslust zu Trash, Eurodance und Hip hop getanzt werden.

Der Dresscode kann von Bad Taste bis Neon über unauffällig normal alles sein und macht die Party so herrlich bunt. Wir haben uns auch immer gern ein bisschen Neonfarbe ins Gesicht geschmiert, hier ein paar Impressionen für euch :-)

Ein Kätzchen...miau

Ein Kätzchen…miau

Die Partygang

Die Partygang

Neon-Kunstwerke

Neon-Kunstwerke

Es gibt eine "Neon-Bemalstation" auf dem Gelände

Es gibt eine “Neon-Bemalstation” auf dem Gelände

Hier seht ihr alle Partydetails noch einmal auf einem Blick: Link oder bei Facebook. Wenn ihr der Schlange am Einlass entgehen wollt, könnt ihr hier vorab online Tickets erwerben und gemütlich nachts an der Schlange vorbeimarschieren.

Um euch ein wenig einzustimmen haben wir euch ein paar Klassiker herausgesucht:

Wir wünschen euch viel Spaß auf der Trash Island Party im Heinz Gaul!
Eure Linda & Sarah

P.S.: Solltet ihr am Freitag verhindert sein – nicht schlimm! Die Party gibt es einmal im Monat ;-)

Wir tanzen in den Mai

Hallo Freunde,
was gibt es etwas schöneres als ein langes Wochenende nach einer harten Arbeitswoche? Wir freuen uns, dass wir heute bis spät in die Nacht in den Mai tanzen können und morgen ausschlafen dürfen. Für all diejenigen, die noch keine Ahnung haben, wo sie heute Abend hingehen können, haben wir ein paar  Veranstaltungstipps zusammengestellt:

  • Club Bahnhof Ehrenfeld // Liebemachen – Link
  • Red Cat Lounge // Tanz in den Mai – Link
  • Reineke Fuchs // Tanz in den Mai: Mukkefuchs – Link
  • Stadtgarten // Tanz in den Mai – Link
  • Bootshaus // Tanz in den Mai – Link

An alle Männer, bei Ikea gibt es die Möglichkeit noch kurzfristig an einen Maibaum für eure Liebste zu kommen. Kennt ihr eigentlich den Brauch?

Maibaum

In Köln und Umgebung stellen die Männer drei Jahre in Folge ihrer Angebeteten einen Maibaum, um entweder ihre Liebe zu gestehen oder zu beweisen. Jedes vierte Jahr, also im Schaltjahr, sind dann die Ladies dran. Nach einem Monat wird der Baum wieder abgeholt und der Steller oder die Stellerin erhält als Dank einen Kasten Bier.

Eigentlich ein ganz schöner Brauch, oder?