“Nice to meat you!”

In Köln gibt es inzwischen viele leckere Optionen, wenn man einen guten Burger sucht. Wir haben für euch den neuen Burgerladen “The Bird in Cologne” auf der Aachener Straße getestet und möchten euch unsere Meinung nicht vorenthalten.

Was uns als erstes auffiel, war die Möglichkeit online reservieren zu können. Diesen Service finden wir sehr angenehm, da man so ganz entspannt auch mit mehreren Personen einkehren kann, wohingegen es bei anderen Burgerläden am Platz mangelt und schnell stressig werden kann.

Die Preise sind schon deftig, aber wir würden euch den Laden nicht ans Herz legen, wenn es sich nicht lohnen würde ;-)!

Wir haben einmal den 250 Gramm Cheeseburger “Ghetto Deluxe” für 11 € bestellt und den “Da Birdhouse” mit doppelt Beef, Käse, Bacon und gegrillten Zwiebeln für 12 €. Dazu gibt es jeweils handgeschnittene Fries und diverse Soßen. Alle scharf-Esser kommen hier ebenfalls auf ihre Kosten, da es verschiedene importierte Jalapeño-Soßen gibt :-). Salat, Tomate, Gurke und Zwiebeln liegen an der Seite, so dass man sich seinen Burger noch selbst bei Bedarf veredeln kann. Das “Flame Grillaroma” vom Cheeseburger haben wir so noch bei keinem anderen Burger geschmeckt – eine echte Geschmacksexplosion und jeden Cent wert.

Genug geschnackt, seht selbst!

1

Bei “The Bird in Cologne” wird man auf jeden Fall satt!

 

3

Der hauseigene Cheeseburger “Ghetto Deluxe” mit 250 Gramm Rindfleisch und hangeschnittenen Pommes für 11 €

 

2

Der “Ghetto Deluxe” ist die Deluxe-Variante unter den Cheeseburgern!

 

4

Schwierig zu essen, aber mindestens genauso lecker: “Da Birdhouse” mit doppelt Beef, Käse, Bacon und gegrillten Zwiebeln gibt’s für 12 € (allerdings von der Grillplatte und nicht vom Grill).

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>