Parisian Chic

Endlich war es soweit: Ich habe Lindi in Paris besucht und wir haben zusammen die Stadt unsicher gemacht!

Ich war als Kind das letzte Mal in Paris und kann mich nur noch düster an mein Treffen mit Mickey Maus & Co. im Disneyland erinnern, deswegen habe ich mich umso mehr auf das Wochenende und das Wiedersehen mit Lindi gefreut. Paris ist ja bekanntlich die Stadt der Mode und da wollte ich outfittechnisch natürlich nichts dem Zufall überlassen. Für mich steht der “Parisian Chic” vor allem für simple und elegante Mode. Die Pariserinnen sehen selbst in einem schlichten Shirt, Jeans und Schuhen einfach umwerfend aus. Wie machen die das bloß?
k-IMG_9108 - Kopie

Ich war sehr viel unterwegs in den letzten Wochen – Barcelona, Mallorca, zwei Mal in Berlin und kaum landete mein Flieger aus der Türkei saß ich auch schon wieder im Auto nach Paris. Ich liebe das Reisen, aber was mir wirklich schwer fällt, ist das Packen. Sich Tage vorher schon entscheiden zu müssen, was man die kommenden Tage trägt, wie das Wetter wohl wird, was man vielleicht miteinander gut kombinieren kann damit man Kleidungsstücke einspart – all das mag ich gar nicht und finde ich unglaublich anstrengend!

Als ich den Koffer für meinen Parisbesuch gepackt habe, habe ich versucht, mich an die goldene Regel der Pariser Mode zu halten – schlichte Basics dienen als Grundlage für jedes Outfit und werden mit einem Eyecatcher in Szene gesetzt. Normalerweise tendiere ich stark zu Print-Shirts, bunt gemusterten Kleidern und Teilen, die untereinander oft nur schwer zu kombinieren sind. Die Folgen sind üblicherweise Übergepäck und dass die Hälfte der Klamotten ungetragen bleibt. Dieses Mal blieb ich aber bei meinem Vorhaben und habe ausschließlich unifarbene und schlichte Basics eingepackt. Meine Angst, zu schlicht oder gar underdressed zu sein blieb völlig unbegründet, denn durch eine Statement-Kette wurde beispielsweise eine weiße schlichte Bluse schnell wieder abendtauglich.

Lindi und ich haben den “Parisian Chic” einmal klassisch-elegant und einmal casual-sportlich interpretiert und uns für euch auf die Suche nach den schönsten Foto-Locations in Paris begeben.

k-IMG_9099 k-IMG_9163-2 k-IMG_9145 k-IMG_9199k-IMG_9209k-IMG_9208k-IMG_9234 k-IMG_9257

Linda trägt:
Cropped Top –  TFNC *
Jumpsuit – H&M
Trenchcoat – Bershka
Schuhe – Vagabond

Sarah trägt:
Pullover – Mango
Bluse – H&M
Leggins – H&M
Sneaker – Reebok *

Wir hoffen, dass euch unser Look gefällt. Einen ausführlichen Reisebericht von unserem Wochenende gibt es natürlich auch noch ganz bald, versprochen! :-)
Eure Sarah

* In liebevoller Zusammenarbeit mit About You

2 Kommentare - Letzter Kommentar von:
  • admin : Danke liebe Laura
  • Laura Belle : Hammer Outfits! :) Vor allem die Bilder vor dem Eifelturm sind super :D xo Laura http://xoxolaurabelle.wordpress.com

FashionBloggerCafé

Hallo ihr Lieben,

vergangenen Freitag waren wir beim FashionBloggerCafé auf der GDS (Global Destination For Shoes & Accessoires). Die Messe hatte supergeile Eindrücke zu bieten und wir wollen euch diese natürlich nicht vorenthalten. Zusammen mit Linh und Vera zogen wir los und entdeckten bereits unseren ersten Lieblingsstand.

IMG_8618

IMG_8619Unser erster Stop war bei Musse & Cloud, deren Stand uns optisch direkt ansprach. Als kleines Geschenk bekamen wir von dem supernetten Mitarbeiter ein zuckersüßes Armbändchen. Vera diente als Model – danke Liebes! :)

IMG_8663Überzeugen konnte auch der Crêpestand um die Ecke. So eine süße Imbissbude sieht man wohl wirklich nicht oft.

IMG_8659Unsere Zeit war allerdings begrenzt, da wir beide Züge in die Heimat gebucht hatten. Aus diesem Grund haben wir uns weiter dem Schuhflow gewidmet – wir können euch garantieren, diese Messe fühlt sich an wie der Himmel auf Erden! Seid das nächste Mal auch dabei!

BeFunky CollageDas Must-Have der Sommersaison 2015 sind wohl eindeutig goldene, silberne und gemusterte Espadrilles. Mal ehrlich – die Teile sind halt aber auch echt schnieke! :)

Leider wurde es dann auch schon Zeit für uns zu gehen. Das nächste Mal sind wir aber ganz sicher wieder dabei!

IMG-20150731-WA0008

Flash Tattoos – der Trend des Sommers!

OMG – die “Flash Tattoos” oder auch “Metallic Tattoos” genannt, verdrehen uns den Kopf! Wir lieben diese Teile so sehr! Einer der größten Trends auf dem diesjährigen Coachella Festival waren eindeutig die Flash Tattoos – zurecht! Man klebt die Tattoos auf die Haut und sie halten, je nach Qualität, 1-5 Tage. Ihr kennt sie bestimmt auch noch von früher – in schwarz und Superheldenform. Wir mussten die Teile direkt ausprobieren, haben uns für euch die süßen Tattoos einmal aufgeklebt und uns in ein passendes Festivaloutfit geworfen.

Bestellen kann man die Schmuckstücke ab 7,50 € bei Amazon. Kleiner Insidertipp von uns: für nur 1,50 € gibt es sie momentan auch bei NANU NANA und ab 5 € auch bei Claire’s. Die Tattos gibt es sowohl in gold als auch in silber – teilweise auch mit schwarzen Verzierungen. Man klebt sie auf die Haut und tupft dann mit einem nassen Waschlappen so lange, bis sich das Papier von vom Tattoo auf der Haut löst.

IMG_7944-Bearbeitet1

IMG_7877-2Wir waren für das Shooting am Aachener Weiher in Köln unterwegs. Wenn die Sonne scheint und es heiß ist, hat der Aachener Weiher fast schon Festivalcharakter.

IMG_8011

Outfitdetails
Ohrringe: Geschenk von den Liebsten – similar
Bracelet: Urlaubsmitbringsel – similar

IMG_7943

IMG_7899

IMG_7997_2

Outfitdetails
Glasses: New Yorker, ca. 5 € – similar
Cardigan: Bershka, ca. 30 € – similar
Shirt: H&M, ca. 10 € – similar
Shorts: Bershka, ca. 25 € – similar
Tasche: Accessorize gerade im Sale für nur 17,45 €!

IMG_7901-2 Die Festivalsaison hat bereits begonnen und auch wir zwei sind uns einig – die feschen Accessoires dürfen nicht fehlen! Wer das einmal ausprobieren möchte, im Nachhinein aber nicht zufrieden ist, man bekommt die Tattoos ganz leicht mit Nagellackentferner wieder ab. ;-)

Fashion – Passion – Love

Hallo Cuties,

wir waren gestern auf dem Bloggerflohmarkt im Grünfeld und wollen euch gerne davon berichten! Also holt euch was kühles für in die Hand und den Rachen, lehnt euch zurück und lasset euren Augen freien Lauf.

Wir sind dort angekommen und wurden erstmal von der Schlange erschlagen – aber klar, jeder will die geilen Teile der bekanntesten Blogger Kölns ergattern!

2015-06-08 02.40.16 1(1)Während wir warteten begutachteten wir erstmal die schöne Kunst an der Hauswand – Köln in klein und knuffig. Süß oder? :) An die- oder denjenigen, der das zauberhafte Kunstwerk an die Wand gepinselt hat – wir hätten durchaus auch noch ein Stück freie Wand in unseren Zimmern – zum Beispiel für New York oder Bangkok. Das soll jetzt kein Wink mit dem Zaunpfahl sein… hust

2015-06-07 07.09.22 1(1)Nach 20 Minuten kamen wir dann endlich drinnen an. Es war alles recht eng, aber für Mode- und Kleidungssuchtis wie wir es sind alles kein Problem – Tunnelblick “on” und los geht’s!

2015-06-07 07.08.51 1(1)Nach ein bisschen Gewusel ist uns etwas zwischen die Hände gekommen, was wir dann auch nicht mehr los gelassen haben. Wolltet ihr nicht auch schon immer mal ein Texturizing Spray ausprobieren, welches einen “Beachlook” verspricht? Wir werden es für euch ausprobieren und euch von unseren Erkenntnissen berichten! Wir sind gespannt, ob das “Seasaltspray” hält, was es verspricht, oder ob wir hinterher eher wie begossene Pudel aussehen – let’s see!

Processed with VSCOcam with g3 presetNach erfolgreichem Kauf haben wir dann auch noch die wunderschöne Nova Lana Love getroffen. Sie ist wahnsinnig erfolgreich mit ihrem Blog und aufgrund ihrer lockeren und sympatischen Art ist sie eine unserer Lieblingsbloggerinnen!

2015-06-07 07.10.33 1(1)

Achja eine ganz andere Frage noch: Wie findet ihr unser Outfit? :)

MyCollage_1With love, peace, passion and hugs,

Yours Sarah und Linda

Processed with VSCOcam with t1 preset

 

2 Kommentare - Letzter Kommentar von:
  • admin : Hi @removal boxes! For sure you can share our blog with others! We are happy, if so! Could send us …
  • removal boxes : Hi there! Would you mind if I share your blog with my facebook group? There's a lot of folks that I …

ANNY // DOUGLAS Meet & Greet

Hallo ihr Lieben,

kennt ihr das Gefühl, wenn man denkt, das Leben zieht blitzschnell an einem vorbei? Genauso geht es Lindi und mir gerade. Vor rund 6 Wochen ging unser Blog online. Eigentlich keine lange Zeit, aber irgendwie ist doch eine ganze Menge in der Zwischenzeit passiert. Ich bin kein Kirchengänger, wurde nicht religiös erzogen, aber woran ich wirklich glaube ist Schicksal. Meine Lieblingsbloggerin Luisa von Style-Roulette pflegt den Leitspruch “everything happens for a reason” und genau so ist es doch im Leben – wenn sich eine Tür schließt, dann öffnet sich irgendwo immer eine andere und am Ende fügt sich alles zu einem Puzzlebild zusammen.

Beim Stöbern auf Style-Roulette stieß ich auf ein Gewinnspiel von ANNY (Nagellack) und Douglas. Jeder, der sein Outfit of the Day auf der Website hochläd, bekommt einen ANNY Nagellack als Dankeschön und hat zusätzlich die Chance auf ein Meet & Greet mit den zwei Bloggerinnen Nina von nina-suess.com und Franzi von zukkermaedchen.de.

1

An dem Tag hatte ich sowieso gerade einen OOTD-Post auf unserem Instagram Account (folgt ihr uns eigentlich schon?) abgesetzt, also warum nicht auch nochmal kurz auf der Website, dachte ich mir. Gesagt, getan. Mit diesem Outfit nahm ich am Gewinnspiel teil.

2

Outfitdetails:

Spitzen-Blazer // H&M – similar
Bluse // Primark – similar
Ripped Jeans // Hollister – similar
Espadrilles // Sommerkind – Link
Kette // Bijou Brigitte – similar

Ich bin eigentlich kein Mensch, der bei Gewinnspielen Glück hat, aber irgendwie scheint mein Karma es gerade sehr gut mit mir zu meinen. Denn ich habe gestern tatsächlich erfahren, dass ich am 18. Juni nach München fliegen darf und mit 19 anderen Gewinnern an dem Meet & Greet mit Nina und Franzi teilnehmen darf! Ich habe noch nie in meinem Leben etwas gewonnen! Ich denke, dass das eine mega Erfahrung sein wird und es eine riesengroße Chance ist, Tipps und Tricks für unseren Blog von den zwei Mädels einzuholen. Natürlich werde ich euch währenddessen auf Facebook, Instagram und später hier auf dem Blog ausführlich über meinen Tag in München berichten. Lindi und ich überlegen auch das snappen anzufangen, nutzt ihr schon Snapchat? Ich hab die App bereits installiert und bin schon ein kleiner Suchti :-)

Jedenfalls sind wir sehr, sehr dankbar, dass ihr unseren Blog so gut annehmt und fleißig lest. Die letzten sechs Wochen waren zwar hin und wieder stressig, denn es war nicht immer ganz leicht Uni, Arbeit, Privatleben und Blog unter einem Hut zu bekommen, aber wir brennen darauf weiter zu machen! Falls ihr Ideen und Wünsche, Kritik und Anregungen habt, freuen wir uns auf euer Feedback im Kommentarfeld.

Uns macht es soooo viel Spaß und wir hätten niemals gedacht, dass wir in der Welt voller Blogger und Bloggerinnen überhaupt neue Leser gewinnen und auffallen können. Und es klappt. Also glaubt immer an euch und eure Träume. Everything happens for a reason.
-Eure Sarah

2 Kommentare - Letzter Kommentar von:
  • Nina : Gefällt mir sehr gut gerade der Anfang des Artikels :)
  • Colton : Gefällt mir !

Madame chic et Madame cool

Die Outfits unseres Facebookheaders wollten wir euch natürlich nicht vorenthalten. Daher widmen wir den heutigen Post unserem ersten Shooting. :) Wir sind schon gespannt, wie euch die Outfits gefallen!

DSC_6191 (2)

Madame cool

NO BULLSHIT! Ich liebe es, wenn schöne Menschen schöne Caps tragen! Wo Sarah das geile Teil her hat, seht ihr unter dem Bild.

DSC_6262_klein

Cap, Cayler & Sons, ca. 35 €

Der rote Blazer passt perfekt zum Rot der Cap. Wir stehen total auf den Widerspruch zwischen dem schicken Blazer und der lässigen Cap. Alle Infos zu ihrem roten Blazer findet ihr in dem Blogpost “A piece of me”.

IMG_6185-2_klein

Sarah: Ledershorts, Zara, ca. 40 € / Linda: Leggings, Vero Moda, ca. 15 €

Madame chic

Kennt ihr das Gefühl, keine Lust auf enge Jeanshosen zu haben? Eine schöne Leggings bietet Hilfe an solchen Tagen! Meine Leggings ist von Vero Moda – ich finde Sie ziemlich cool, weil sie nicht wie andere “Lederleggings” ausleiert oder zu sehr glänzt. Um dem Ganzen aber keine Schlafanzugnote zu geben, habe ich mit dem Oversizeblazer das Ganze abgerundet. :)

DSC_6236-2

Blazer, H&M, ca. 25 €

Hier habt ihr noch ein paar Outtakes vom Shooting. Vermutlich haben uns die Autofahrer gehasst – unser wildes Rumgehampel auf der Straße war aber auch wirklich nicht zu ertragen. :) An dieser Stelle an alle Fahrer: Tschuldigung!

DSC_6195

DSC_6245DSC_6223

2 Kommentare - Letzter Kommentar von:
  • admin : Hallo Mona, schau mal auf der Schildergasse im "Kult". Da haben wir letztens auch coole Caps gesehen :)
  • Mona : Schicke Outfits ;) Ich suche schon länger eine Ladys Cap von den Chicago Bears. Vielleicht habt ihr ja noch eine …

A Piece of me

Ich liebe es Klamotten zu kaufen! ♥

Nichts ist schöner, als in einen prall gefüllten Kleiderschrank zu schauen und sich zwischen all den tollen Sachen kaum entscheiden zu können. Aber je älter ich werde, desto mehr komme ich zu der Erkenntnis, dass viel nicht gleich gut ist. Trotz meiner riesigen Auswahl habe ich jeden Morgen das Gefühl, nichts zum Anziehen zu haben. Gleichzeitig kann ich mich aber auch nicht von den Dauerhütern und ungetragenen Lieblingen trennen, denn irgendwas hat mir ja mal “kauf mich” geflüstert und der große Moment für dieses Teil kommt bestimmt erst noch. Jaja, ganz bestimmt. Ich besitze eine ganze Menge High Heels, aber zu 99% trage ich im Alltag Sneaker. Aber wenn ich irgendwann mal schick eingeladen bin, dann… jaja. Ganz bestimmt.

Hier seht ihr ein typisches Alltags-Outfit von mir – Jeans, Sneaker und Shirt. 99% me.

1

Blazer, Primark, ca. 20 €

2

Skinny Jeans, H&M, ca. 40 €

4

Shirt, New Yorker, ca. 10 €

5

My all time favorites: Converse Chucks, ca. 65€

3 6

Kennt ihr das Problem “voller Schrank, aber nichts zum Anziehen”? Und was ist euer Lieblingslook im Alltag?

Eure Sarah

Classe-Jacquard Mix

Friert ihr auch so schnell an den Beinchen wie ich :) ? Meine Empfehlung: Legt euch einen langen, lässig-schicken schwarzen Rock zu! Der passt immer und zu allem. Ich möchte euch direkt eine Kombinationsmöglichkeit zeigen, die mir ganz gut gefällt.

IMG_6814

Rock, H&M, ca. 25 €

IMG_6806

Top, H&M, ca. 10 €

Das Top gibt es aktuell noch bei H&M: Link

Und hier habe ich für euch noch ein paar Accessoires, die ich dazu getragen habe:

IMG_6828-2

Uhr, Bijou Brigitte, ca. 20 €

IMG_6841-4

Dreiecksring, Magazin Populaire, ca. 30 € (Restliche Ringe, gold, von meiner Mama :))

Wie gefällt euch der Look :)?

-Eure Linda

1 Kommentar - Letzter Kommentar von:
  • Luise : Ich bin ein großer Fan von Maxiröcken und habe auch den ein oder anderen bei mir im Kleiderschrank. Deine Kombination …

Denimlook

Heute ist Jeanstag! Dieser Moment, wenn zwei Köpfe das Gleiche denken ♥. Wir beide schauten heute morgen in unsere Kleiderschränke und hatten Lust auf Jeans. Diese zwei Looks wollten wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Wie gefällt euch unser Jeanslook?

IMG_7348

Jeanshemd, H&M, ca. 25 €

IMG_7355-2

Helle Jeanshose mit feiner Waschung, Zara, ca. 25 €

IMG_7405-3

Jeans rechts, H&M, 29 €

IMG_7424-2

Freundschaft, unbezahlbar

Und hier findet ihr noch Detailinfos zu den Accessoires:

IMG_7369

Uhr, Casio, ca. 60 €

IMG_7371

Kette, Primark, 5 €

IMG_7379

T-Shirt, H&M, 10 €

IMG_7382-2

Schuhe, Office London, 120 €

IMG_7386-2

Kette, H&M, ca. 10 €

IMG_7395

Brille, Urlaubsmitbringsel von meiner lieben Freundin :)

1 Kommentar - Letzter Kommentar von:
  • Sarah : richtig tolles Outfit, ich würde es genau so tragen :) Liebe Grüße :)

Vacation meets Fashion

Der Himmel ist bedeckt, der kühle Wind zerzaust das Haar und wo ist das sommerliche Vogelgezwitscher, wenn man es mal braucht? Ran an die Laptoptasten, Ziel auswählen und den Urlaub buchen! Falls ihr dies bereits getan habt, dann hoffen wir, dass dieser immer näher rückt. Und was gibt es schöneres, als die Frühlings- und Sommerkleider aus dem Schrank zu kramen, in den Koffer zu packen und festzustellen, dass da ja noch viel mehr Kleidchen reinpassen, als erwartet!? Ich komme gerade frisch aus dem Urlaub und will euch zwei meiner liebsten Urlaubsoutfits zeigen.

IMG_7026T-Shirt, H&M, ca. 15 €

IMG_6885-2Hose, Primark, ca. 15 €

IMG_7045

IMG_7058Ring, Bijou Brigitte, ca. 10 €

IMG_7083Schuhe, Deichmann, ca. 25 €

IMG_7118Hose, Bershka, 20 €

IMG_7177Kette, Maison Scotch, als Geschenk bei Kauf dabei

IMG_7242Schuhe, Zalando (Marke Kiomi), 60 €

IMG_6833Tasche, Bershka, 10 €

Seid ihr auch so verliebt in den Sommer, wie wir es sind :)?

1 Kommentar - Letzter Kommentar von:
  • Luise : Der erste Look gefällt mir besonders gut - perfekt für den Urlaub. Liebe Grüße Luise | www.just-myself.com